Umbau der Krümmer / Montage der Krümmer und Endschalldämpfer

IMG-20150224-WA0000_800Nachdem die schmalen Ringe mit Nut und die Ringe für die Aufnahme der Sterne gefräst waren, konnte der weitere Umbau fortgesetzt werden.
Nun werden zunächst die Original V7-Krümmer leicht gekürzt und der neue schmale Ring am Krümmerende angeschweisst, so dass eine neue plane Fläche gleich dem Durchmesse des Dichtringes entsteht, der den Krümmer im Zylinderkopf abdichtet.
20150227_162611_800 20150227_180758_800 20150227_180726_800 20150227_180545_800 20150227_191229_800 20150227_191213_800

Die gößeren gedrehten Ringe sind in den 2 gefrästen Abstufungen dafür da, zusammen mit den Krümmer-Sternen über die Stehbolzen den Krümmer komplett plan im Zylinderkopf zu befestigen, damit die Planfläche des Krümmers satt zusammen mit dem Dichtring den Krümmer abdichtet.

 

V7 – Krümmer an T3 Kopf

Um die V7 Krümmer an den T3 Zylinderkopf mit Stehbolzen anzupassen, muss der alte “Kragen” der Krümmer neu aufgebaut werden. Nach dem Messen folgt das Schweissen und die Erstellung der neuen “Krümmerflansche”, die hoffentlich zusammen mit dem Krümmer-Sternen passen werden. 😉

20150222_132104_800 20150222_132056_800 20150222_140544_800