Ventileinstellwerkzeug für Moto Guzzi Motoren

IMG_3753Peter vom Forum hatte Lust, das Ventilspiel auf eine etwas andere Art zu kontrollieren, messen und einzustellen.

Das aus dieser Idee enstandene Werkzeug bot er als Tool im Moto Guzzi Forum “Moto Guzzi Freunde”  an und da ich von solchen creativen und nützlichen Messgeräten sehr angetan bin, habe ich dieses Tool bei ihm bestellt und ihm nach Lieferung angeboten, dies hier auf der Webseite zu veröffentlichen. Die Arbeit ist sehr gut ausgeführt für und kann für einen vernünftigen Kurs von 49,00 Euro bei Peter :  solope@web.de bestellt werden!

Nachfolgender Texte und Anlagen sowie Bilder wurden mit Genehmigung von Peter auf dieser Seite veröffentlicht!

Spezialwerkzeug zum Einstellen von Ventilen an großen Guzzi Motoren.IMG_3760
Auf die Idee hat mich ein alter Werkzeugmacher gebracht. Für seinen alten VW (wer sowas noch kennt : VW 1500 Typ 3, Flachboxer) hatte er eine recht komplizierte Klemmvorrichtung für die Messuhr gebaut.
Der Sinn dieser Einstellmethode ist folgender: Durch das ständige Aufeinanderhämmern von Kipphebel und Ventil schlagen beide ein, und eine Fühlerlehre kann nicht mehr exakt messen. Ähnlich bei eingebrannten Unterbrecherkontakten. Durch das Aufsetzen der Messuhr von oben wird nur die reine Bewegung des Hebels erfasst. Natürlich gibt es einen kleinen Winkelfehler, aber der ist wesentlich geringer, als die Toleranz beim durchziehen der Fühlerlehre. Gerade weil das Spiel ja jetzt angezeigt wird, ist das Ganze sehr einfach und präzise zu Handhaben,
im Gegensatz zur Fühlerlehre, wo man halt „nach Gefühl“ entscheiden muß, ob die Lehre jetzt richtig „saugend“ durchgeht. Natürlich Natürlich sind die Guzzimotoren nicht unbedingt auf höchste Präzision angewiesen, aber es macht halt Spaß, mit einem schönen Werkzeug präzise zu arbeiten. Der alte VW hatte übrigens 3800 u/min als Höchstdrehzahl.

Ventileinstellwerkzeug für Moto Guzzi Motoren große Serie:
Schleifenrahmen und Tonti

Hinweise für Benutzung

IMG_37211. Motor wie üblich auf (den richtigen!) OT bringen und Ventildeckel abnehmen

Auflagefläche von Ölrückständen reinigen

2. Werkzeug aufschrauben wie abgebildet

 

IMG_3723
3.leicht auf den Kipphebel auf der Ventilseite
drücken, und die Uhr auf Null stellen durch
Verdrehen des Aussenrings.

Evtl. Klemmschraube es Rings lösen.

 

IMG_3722
4. leicht auf den Kipphebel drücken auf
Stößelseite und Spiel auf Skala ablesen.

Jetzt Spiel wie üblich einstellen

 

Bitte beachten: Der Halter ist aus Kunststoff, aggressive Motorölrückstände können ihn angreifen. Auflagefläche abwischen, und nach Gebrauch den Halter wieder sauber ins Kästchen. Bei der neuen Version sind Rändelschrauben dabei, sollte der Halter nicht gut aufliegen, die ORinge an der Unterseite entfernen.

Viel Spaß damit!

Peter

Als PDF Dokument für einen AusdruckBechrebung1
Anleitung1

 

2 Gedanken zu „Ventileinstellwerkzeug für Moto Guzzi Motoren

  1. Hallo Peter
    Kann man noch ein Ventileinstellwerkzeug für große Modelle bei Dir erwerben ?
    Wenn ja, bitte ich um eine Nachricht mit den Überweisungsdaten.
    Mit besten Dank im voraus
    Kommentiere ↓

    • Hallo Bernd,

      s. Text im Beitrag:

      …„Peter vom Forum hatte Lust, das Ventilspiel auf eine etwas andere Art zu kontrollieren, messen und einzustellen.
      Das aus dieser Idee enstandene Werkzeug bot er als Tool im Moto Guzzi Forum “Moto Guzzi Freunde” an und da ich von solchen creativen und nützlichen Messgeräten sehr angetan bin, habe ich dieses Tool bei ihm bestellt und ihm nach Lieferung angeboten, dies hier auf der Webseite zu veröffentlichen. Die Arbeit ist sehr gut ausgeführt für und kann für einen vernünftigen Kurs von 49,00 Euro bei Peter : solope@web.de bestellt werden!“…
      Also bitte bei Peter bestellen: s. E-Mail

      Grüße

      Dieter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.