Revision der Gabel

Mit den entsprechenden “Spezialwerkzeugen” für die Chromhülsen und die Standrohre wurde die Vorderraggabel auseinandergebaut, die Tauchrohre neu lackiert und die Gabel mit den aufpolierten Chromhülsen zusammen mit den Gabelfedern von Wirth und den lackierten Lampenhalter nach und nach zusammengebaut:SAM_0378_800
k-IMG_2065 k-Gabelteile k-IMG_2066 k-IMG_2067 k-IMG_2068 k-IMG_2069 k-IMG_2072 k-IMG_2073

 

SAM_0374_800

SAM_0373a_800

Ein Gedanke zu „Revision der Gabel

  1. Hallo Guzzi V7 Freunde,
    sehe ich das richtig das ich eine Scheibe zwischen der unteren Gleitbuchse und der dazugehörigen Schraube (zw. 38+38 auf der Zeichnung) “nicht” sehe aber da eine reingehört?
    Danke & Gruss Bernd
    (der das auch gerade zusammenschraubt…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.