Ciao a tutti aut..

Hervorgehoben

Tach zusammen,
wie man bei uns im Rheinland zu sagen pflegt…… 

Was erwartet euch?

    Informationen und viele Bilder über und von Moto Guzzi u.
    Moto Guzzi Treffen
    Aufbau einer V7 Ambassador und einer V7 Special
    Restauration eines IWL Berliner SR 59
    und andere schöne „Moppeds“ oder Oldtimer in Form einer „Blog-Seite“!

Bootstreffen2014Bootstreffen2014AIMGP0126

 

 

 

Wer Lust hat, sollte sich Zeit nehmen, je nach Tageszeit einen Kaffee oder ein Glas Rotwein bereitstellen und…

Viel Spass beim Lesen und Schauen.*

Dieter

Aktuell:
Ventileinstellwerkzeug für Moto Guzzi Motoren
Watsonian Manx an Guzzi V7 Ambassador
Moto Guzzi V7 850 GT California mit Scheibenbremse

* Hinweis: Für die auf dieser privaten Webseite aufgeführten und umgesetzten baulichen und technischen Ausführungen sowie aufgeführten Hinweise übernehme ich keinerlei Garantie. Alle auf diesem Account gelisteten Hinweise erfolgen nach bestem Wissen, erheben aber keinerlei Ansprüche auf Vollständigkeit sowie technischer Gewährleistung!

 

TÜV erledigt: Moto Guzzi V7 Ambassador mit Watsonian Manx

Ende letzter Woche war es soweit: Der Seitenwagen Watsonian Manx wurde vom TÜV abgenommen und eingetragen. Nun ist das Projekt fertig….außer noch einigen „Kleinigkeiten“. Ich hätte nicht gedacht, daß so ein Neuaufbau doch sehr umfangreich ist und im Detail sehr aufwändig sein kann. Dank eines erfahrenen TÜV Beamten (selber Gespannfahrer) und guter Vorbereitung war der Eintrag am Ende unkompliziert.
Nun stehen weitere Abstimmungsfahrten für Bremse vorne und ev. andere Übersetzung im Endantrieb auf ev.  6/32 an, obwohl der T3 Motor den 85 kg Seitenwagen bisher gut auf Spur bringt. Bei gutem Wetter wurden dann noch einige Fotos – auch mit dem Cabrioverdeck am Watsonian – gemacht:-):

HDRDSC_8145_1024 HDRDSC_8152_1024 HDRDSC_8153_1024 HDRDSC_8155_1024 HDRDSC_8157_1024 HDRDSC_8169_1024 HDRDSC_8172_1024 HDRDSC_8176_1024

Verkauf: Moto Guzzi V7 700

IMG_4688Cyrus hat mich gebeten, seine zum Verkauf stehende Moto Guzzi V7 700 hier anzubieten; ev. findet sich ein Liebhaber für dieses schöne Motorrad.

Daten: Moto Guzzi V7 700 (Laut Zulassung Militare), Bj 07/1975   Km: 61.988
Kaufpreis: € 10.800,–
Standort: 4040 Linz, Österreich
Kontakt: Cyrus Rahmat cyra ( ät ) cyra.at

Laut Cyrus ist es „eine originale V7 700, unverbastelt, unfallfrei und in absolutem 1a Sammlerzustand. Das Prachtstück läuft wie ein Glöckchen und kann sofort gefahren werden.Einfach anschauen und sich selbst ein Bild machen. Muss mich leider wegen Zeit- und Platzmangel trennen“.
Guzzi V7 14 Tank ob 800 Guzzi V7 14 Motor Detail re 800 Guzzi V7 14 hi re 1000 Guzzi V7 14 Detail Motor li 800 Guzzi V7 14 Cockpit hi 800

Ventileinstellwerkzeug für Moto Guzzi Motoren

IMG_3762Peter vom Forum hatte Lust, das Ventilspiel auf eine etwas andere Art zu kontrollieren, messen und einzustellen.

Das aus dieser Idee enstandene Werkzeug bot er als Tool im Moto Guzzi Forum „Moto Guzzi Freunde“  an und da ich von solchen creativen und nützlichen Messgeräten sehr angetan bin, habe ich dieses Tool bei ihm bestellt und ihm nach Lieferung angeboten, dies hier auf der Webseite zu veröffentlichen. Die Arbeit ist sehr gut ausgeführt für und kann für einen vernünftigen Kurs von 49,00 Euro bei Peter :  solope@web.de bestellt werden!

Mehr zu Peters Tool und zur Möglichkeit der Bestellung unter Menü
Moto Guzzi/Technik/Ventileinstellwerkzeug für Moto Guzzi Motoren!

Watsonian Manx : Seitenwagen nach Problemen nun angeschlossen

20160123_142031_800Endlich, nachdem ich den Seitenwagen ca. 4 mal an- und wieder abgebaut hatte, ist er nun an der V7 Ambassador angeschlossen. Für mich war es nach dem Anbau des Steib TR 500 an mein altes Gespann vor 15 Jahren eine 20160123_141947_800Herausforderung ohne die Klemmfäuste an den Kugelmäulern der untereren Anschlüsse nun mit den Flach-Streben der „englischen Anschlusstechnik“ den Seitenwagen in der senkrechten und wagerechten auszurichten.
Freue mich auf eine weitere Probefahrt…

Watsonian angeschlossen…

SAM_1992_1024Nachdem die Streben von IWAN-Bikes lackiert waren,
habe ich den Watsonian an die Moto Guzzi V7 Ambassador angeschlossen und werde bei gutem Wetter
die ersten Probefahrt durchführen; eine Sorge macht mir noch die nicht perfekt eingestellet Vorderradbremse und ev. die eingebauten progessiven Gabelfedern im Einsatz auf der Straße.

SAM_1990_1024 20151206_145823_1024 SAM_1996_1024 SAM_1991_1024

 

 

 

Die Spurbreite habe ich auf 1250 mm bei der durchaus „niedrigen Höhe“ des Beiwagen bei 16 Zoll Rädern  eingestellt, da eine weitere, ev. bessere und nicht so „sportlichen“ Spurbreite von 1300 bis 1400 mm nicht zu einer für mich stimmigen Einheit des Gespanns führte.
Der Vorlauf liegt bei 300 mm und die Vorspur bei 20 mm.

 

Watsonian: Gespannanschlüsse

Logo-IBFlorian und Martin von IWAN-Bikes benötigten für ein Moto Guzzi V7 700 Projekt  Ersatzteile, die ich nach Ihrer Anfrage liefern konnte. 20151121_131314Als Ausgleich bekam ich ihre Hilfe und Fachwissen für das Gespann und für die unteren Anschlüssen gegen Erstattung der Materialkosten von ihnen angefertigte Streben….so ist sie halt die Guzzi Welt:
Man hilft sich schnell und problemlos; Großen Dank an IWAN-Bikes. Ich werde Euch besuchen; schade nur daß ihr nicht in der Nähe wohnt…Klasse Laden und patente Leute!

Hier schon die oberen Anschlüssen für den Watsonian:
Folie1 Folie2 Folie3 Folie4 Folie6

 

 

 

Folie5

 

Verkauf: Moto Guzzi V7 700 (850ccm) Gespann mit Steib TR 500

Guzzi!Verkauft!  an den Franz aus Österreich; wünsche dir stets eine gute Fahrt und eine gute Zeit….

Weihnachten steht vor der Tür und Männerträume werden wahr 😉 :
Schweren Herzens trenne ich mich von meinem ersten Projekt von 2003: Aufbau eines Moto Guzzi Gespann (Bilder dazu auf der Webseite).

„Man kann nur ein Motorrad fahren“ (toller Spruch für Guzzi Fans) ….aber da ich ein weiteres Gespann aufgebaut habe, trenne ich mich nun von dem Gespann, dass mich die ganzen Jahre zuverlässig begleitet hat.

Daten:
Motorrad: Moto Guzzi V7 700 von 1968 mit 850 ccm Motor und 5-Gang-Getriebe

Seitenwagen: Steib TR 500 Boot von 1954 original – Wegen dem alten defekten Originalrahmen wurde das Boot zur Verbesserung der Federung (meine 2 Jungs und Gepäck sollte der Seitenwagen schaffen) auf einen alten Dnepr Rahmen, der in Abmessungen dem Original entspricht, aufgebaut.

Zulassung mit H-Gutachten in 2003 – TÜV bis 9/2016

Weitere Informationen:Neuer Aufbau mit Lacksatz in 2003 und neuer Kabelbaum mit Sicherungsleiste im Werzeugkasten links ( Lichtschaltung über Relais im Lampentopf), neue Kupplung in 2010; Köpfe in 2013 überholt, Batterie u. neue Reifen auch in 2013; Vergaser haben neue Dichtungen; regelmäßiger Ölwechsel.
Verbesserung: Hinterrad von der Moto Guzzi 850 T wegen besserer Bremswirkung:
als Starter wurde ein Valeo eingebaut.
2. Seitenwagenrad 16 Zoll für Umbau am Seitenwagen (habe ich bisher nicht umgesetzt) und Original Seitendeckel in gleicher Lackierung (der eingebaute hat einen Ausschnitt ür die Befestigungsschelle) lege ich dazu!
Original Steib TR 500 Windschutzscheibe u. Persennig für den Seitenwagen;
Gespannanschlüsse von Hans Bauhs wurden verbaut!
Amerikanischer Meilentacho (Sigma Motorradtacho angebaut) mit 6/32 Gespannübersetzung.!
Stärkere Gabelfedern vorne und in den Stoßdämpfern hinten!

Motorrad springt immer beim 1. Mal an und hat einen sehr gut eingestellten Leerlauf; einzige Panne auf einer Fahrt mit einem Freund in den Westerwald war ein defekter Zündkondensator, den ich natürlich nicht dabei hatte 😉

Kein modernes Gespann, aber auch ohne Schwinge trotzTelegabel wunderbar zu fahren (man muss sich halt auf diese „technische “ Zeitreise in die Vergangenheit einlassen und hat dafür aber ein permanentes Grinsen im Gesicht :-) ) Abends weiss man dann aber auch, was man am Tag so getan hat…… 😆

Preisvorstellung: 8500 Euro – bei Interesse einfach mailen…

Bilder:
20151103_155743_1024 20151103_155816_1024 20151103_155827_1024 20151103_155844_1024 20151103_155857_1024 20151103_155906_1024 20151103_155917_1024 20151103_155938_1024 20151103_160045_1024 20151103_160057_1024 20151103_160111_1024 20151103_160217_1024 20151103_160226_1024 20151103_160259_1024 20151103_160314_1024 20151103_160330_1024 20151103_160940_1024 20151103_161001_1024 20151103_161124_1024 20151103_162044_1024

 

 

Kabelanschluss Seitenwagen / Ölwanne undicht

20151021_180017_800Heute habe ich am Motorrad für den „Elektro-Anschluss“ des Seitenwagens den Stecker montiert. Eingebaut habe ich nach langem Suchen einen kleinen, wasserdichten und verschraubbaren Kabelverbinder für Boots-und Yachtzubehör namens „Philippi Serie 692“ gefunden, der  in den unterschiedlichsten Ausführungen auch 4-polig zu bekommen ist.
Beim Testlauf der Ambassador war mir auch eine Undichtigkeit an der Ölwanne aufgefallen, bei der 2 Schrauben „durchdrehten“. Nach dem  Warmlaufen habe ich das Öl abgelassen und die 2 Schrauben identifiziert, deren Gewinde defekt sind. Ich hoffe, das Problem mit einem Helicoil Einsatz zu beheben.
20151021_180034_800 20151021_180054_800PS: Den Stecker bekommt man u.a. hier:
Philippi Serie 692.
20151021_180002_800